MY PLACE 2B
a little crazy

Freiraum und Fokus

Mercateo ist mein sicherer Hafen!
Marie, Grafikerin und Scrum-Master, Marketing

Als ich meine Ausbildung zur Grafikerin bei Mercateo begann, war ich begeistert, wie viele verschiedene Experten es im Unternehmen gibt und wie groß die Bereitschaft ist, das eigene Wissen zu teilen. „Ruf mich jederzeit an!“ oder „Komm doch einfach mit mir in meinen Termin,“ wurde mir oft angeboten. Ich bekam von allen Mercateos eine nette Antwort und die Informationen, die ich brauchte. Generell hatte ich das Gefühl, als Azubi nicht anders behandelt zu werden, sondern wie eine gleichwertige Mitarbeiterin. Nur Kaffeekochen? Auf keinen Fall, ich war sofort in Projekten integriert und gefordert, mitzudenken.

Nach der Ausbildung bin ich geblieben, weil mein Team einfach super ist. Ich fühlte mich wohl und gut aufgehoben. Für mich als sicherheitsbedürftiger Mensch ist das sehr wichtig. Und nach über fünf Jahren kann ich sagen: „Mercateo ist mein sicherer Hafen!“. Ich kann hier auch noch wachsen und mich weiterentwickeln. Ein Jahr nach der Ausbildung fragte mich meine Führungskraft, ob ich die Rolle des Scrum Masters im Team übernehmen möchte. Sie traute mir das nötige Feingefühl zu, um das Team zu organisieren. Das war ein tolles Kompliment für mich. Früher war ich sehr introvertiert und hatte wenig Selbstbewusstsein. Bei Mercateo habe ich gelernt, mutiger zu werden und mehr an mich zu glauben.

Freiraum und Fokus

Ich weiß, dass ich meinem Arbeitgeber völlig vertrauen kann.
Beatriz, Marketing

Ich habe viel Mercateo Geschichte in mir. Als ich 2012 als Übersetzerin im Content-Team anfing, war ich 24 Jahre alt. Genau wie ich mich hat sich auch Mercateo seither weiterentwickelt und ist gewachsen. Ich erinnere mich gern an meine Anfänge in Leipzig zurück. Das Büro war noch ganz neu, gerade einmal 15 Kolleg*innen arbeiteten vor Ort. Mittlerweile sind es über 200, in ganz Europa sogar 600 in 14 Ländern. Alles war im Aufbau, wie in einer neuen Wohnung. Wir haben sogar unsere eigenen Stühle aufgebaut. Wir unterstützten uns gegenseitig, um gemeinsam voranzukommen.

Als wir 2016 unser spanisches Büro in Valencia eröffneten, nutzte ich die Chance, wieder in meinem Heimatland zu arbeiten. Seitdem unterstütze ich das Marketing in Spanien, übersetze und lokalisiere Marketingmaterialien und betreue unsere Social-Media-Kanäle. Die positive Aufbau-Stimmung von damals habe ich mit nach Valencia in unser Team genommen und lebe sie als Botschafterin für unsere Unternehmenskultur jeden Tag. Ich weiß, dass ich meinem Arbeitgeber vertrauen kann, auch in kritischen Momenten ist Mercateo für seine Mitarbeitenden da. Das finde ich großartig, denn ein glückliches Team bildet die Basis für ein erfolgreiches Unternehmen.

So arbeiten wir

Wir sorgen dafür, dass die Welt von unserem Unternehmen und unseren Produkten erfährt. Mit Webseiten, Grafiken und Texten informieren, werben und inspirieren wir Kund*innen, Partner*innen und Bewerber*innen in ganz Europa. Am lautesten trommeln wir online; stellen aber auch eigene Events auf die Beine. Texter, Designer und Online Experten arbeiten hier nach agilen Prozessen Hand in Hand.

Du bist bei uns richtig, wenn du kreativ bist und schon am liebsten abseits ausgetretener Pfade unterwegs bist.

Wir sind mehrfach als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

Jetzt Job finden